• Admin Samstag, 19. Januar 2019 von Admin

    Patronatsfest 2019

    GELUNGENER AUFTAKT INS JUBILÄUMSJAHR

    Mit dem traditionellen Festgottesdienst zum Patronatsfest ist die Werler St. Sebastianus Schützenbruderschaft ins Jubiläumsjahr gestartet: Seit 525 Jahren prägen die Schützen das Leben in der Hellwegstadt.

    Musikalisch begleitet vom Spielmannszug der Bruderschaft feierte Propst Michael Feldmann den abendlichen Gottesdienst in der Propsteikirche. Dabei erinnerte er an die großartige Tradition und das vielfältige Engagement der Bruderschaft. Besonders war die Messfeier letztlich auch durch die ungewohnten Töne in dem Gotteshaus: der Spielmannszug mit seinen Trommeln und Flöten hat eine einmalige Atmosphäre geschaffen - zum Teil sogar für Gänsehaut gesorgt.

    Ein gemütliches Beisammensein in der „guten Stube“ der Werler Schützen rundete den Patronats-Abend ab. Brudermeister Burghard Schröder zeigte sich hoch erfreut, dass über 200 Schützen der Einladung in die Scheune gefolgt waren. Schließlich war der Abend auch dazu gedacht, in stimmungsvoller Runde den Aktiven für Ihren immer wieder großen Einsatz für die Bruderschaft und die Stadt zu danken, der weit über das Schützenfest hinaus geht.

    Aber neben dem abendlichen Dankeschön fügte Burghard Schröder eine Ermunterung an, gerade im Jubiläumsjahr engagiert zu bleiben: mit zahlreichen Aktionen wird die Bruderschaft an die 525-jährige erinnern. Ein historisches Fest an der Schlossruine, ein stimmungsvoller Abend am Kurgartenteich mit Wasserorgel zum Beispiel und ein Benefizkonzert in der Basilika mit dem Spielmannszug der Bruderschaft und dem Musikzug Bremen der Feuerwehr Ense - und nicht zu vergessen das Jubiläumsschützenfest mit Kaiserschiessen und Kommersabend.

    Der Abend in der Scheune übrigens hat noch ein besonderes Ergebnis gebracht: über 1000 Euro haben die Schützen spontan für den Grundstock zum Bau des geplanten Kinderspielplatzes auf dem Gelände an der Scheune gesammelt - und konnten sich dabei auch noch wertvolle Preise bis hin zu einer Ballonfahrt sichern.

    Der große Zuspruch der Schützen zum Patronatsfest stimmt das Führungsteam der Bruderschaft um Burghard Schröder optimistisch, das auch noch weitere Generationen mit der St. Sebastianus Schützenbruderschaft Werl große und großartige Jubiläen feiern werden

    Die nächste Veranstaltung im Jubiläumsjahr 525 ist am 26.01.2019 das Winterschützenfest.

    https://www.facebook.com/events/2183043245291008/und gute Gespräche. In diesem Sinne: Werl Helau!

  • Admin Sonntag, 2. Dezember 2018 von Admin

    Kalender 2019

    Kalender 2019

    Der Terminkalender der Bruderschaft wurde mit den Aktionen und Veranstaltungen im Jahr 2019 gefüllt. Erstmals sind auch alle Termine der Schießgruppe integriert.

    Der Google Kalender kann ganz einfach abonniert werden. Dadurch werden alle Termine immer auf dem aktuellen Stand gehalten. Wie das funktioniert, kann unter den folgenden Links nachgelesen werden:

    Android Handy

    Apple Handy

    Besonders einfach funktioniert das Hinzufügen an einem Computer über den Webbrowser. Einfach in den Google Account einloggen und in die Kalender Anwendung wechseln. In der Kalenderansicht über das „+“-Zeichen in der Übersichtsspalte auf der Linken Seite kann der zusätzliche Kalender per URL (Webadresse) eingebunden werden. Alle Geräte (auch Handys) die den gleichen Google Account nutzen, verfügen dann ebenfalls über die Termine und werden automatisch aktualisiert.

    In jedem Fall sollte vermieden werden, dass der Kalender importiert wird. Dadurch sind die Einträge statisch und werden nicht automatisch aktualisiert.

    Öffentliche Adresse:

    https://calendar.google.com/calendar/embed?src=avovp38kbpk4e7to0d6t8cjfcg%40group.calendar.google.com&ctz=Europe%2FBerlin

    iCal-Adresse zum abonnieren über Google Account:

    https://calendar.google.com/calendar/ical/avovp38kbpk4e7to0d6t8cjfcg%40group.calendar.google.com/public/basic.ics

    (Adresse vollständig kopieren und in der Webanwendung per URL hinzufügen abonnieren; nicht importieren!)

  • Admin Sonntag, 2. Dezember 2018 von Admin

    Werler Karneval

    Am 17.11.2018 um 20:01 Uhr geht es genau einen Tag vor dem Volkstrauertag in eine weitere Jahreszeit nach der Schützenfestsaison: Der Werler Karneval. Die Närrinnen und Narren aus den Reihen der Bruderschaft haben sich wieder ein buntes Programm zusammengestellt und ein paar kurze Einblicke vor dem großen Karneval im Frühjahr (16.02.2019) können an eben jenem Samstag Abend im Werlinger genossen werden. Für den Hauptkarneval wird außerdem wie jedes Jahr das Motto ermittelt. Im Fokus der Auftaktveranstaltung liegt natürlich das gemeinsame Beisammensein, Tanzen und gute Gespräche. In diesem Sinne: Werl Helau!

Datenschutz | Impressum | Kontakt

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.